Der Verbraucher hat die Wahl, welche Art von Exposition, wie viel oder gar keine. Erhöht aber die Arbeit in einem Sonnenstudio die Wahrscheinlichkeit, dass ? Wie gefährdet sind Sie gegenüber potenziell krebserregenden UV-Strahlen? In der Regel geht man davon aus, dass man als Angestellter eines Sonnenstudios den UV-Strahlen der fluoreszierenden Beleuchtung ausgesetzt ist, wenn man einem Kunden den Gebrauch demonstriert oder ihm nur kurzzeitig hilft.

Wir wollen es verstehen

Da Sie sich ständig und immer wieder der Sonne aussetzen, können Sie davon ausgehen, dass Ihr Risiko für Hautkrebs größer ist und Sie Ihr Immunsystem auf jede erdenkliche Weise stärken möchten. Das Vereinigte Königreich hat bereits Gesetze erlassen, die die Nutzung von Sonnenstudios für Personen unter 18 Jahren verbieten. Der Staat New York hat Gesetze erlassen, die die Zustimmung der Eltern für die Benutzung von Sonnenbänken für Personen zwischen zwei und achtzehn Jahren vorschreiben. Die Besorgnis nimmt also eindeutig zu.

Was die Experten über Hautkrebs wissen, ist, dass eine hohe Exposition gegenüber der Sonne oder Solarien vor dem dreißigsten Lebensjahr die Wahrscheinlichkeit von Melanomen erhöht. Und eine übermäßige Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen führt zu vorzeitiger Faltenbildung und Alterung der Haut. Dennoch ist Krebs, zumindest theoretisch, eine systemische Erkrankung des Immunsystems.

Immunsystem

Es wird angenommen, dass bei einem funktionierenden Immunsystem die Gefahr von Krebserkrankungen jeglicher Art geringer ist. Sie fordern also das Schicksal heraus und zeigen auf Ihre Haut als Kandidat für eine Zellüberwucherung, wenn Sie sich ständig UV-Strahlen aussetzen, ohne sich besonders um Ihre allgemeine Gesundheit zu kümmern. Die endokrinen Drüsen schütten Hormone aus, die durch den Blutkreislauf wandern und an den zahlreichen Funktionen jeder Zelle in Ihrem Körper beteiligt sind. Dazu gehören Wachstumsfaktoren und Faktoren für die Ausscheidung von Giftstoffen, die alle zu Krebs führen können, wenn die Regulierung durch irgendetwas gestört wird.

sowohl in Form eines einmaligen Schocks als auch chronisch und täglich, ist ein Hauptstörfaktor für die fein abgestimmten endokrinen Fabriken, die von unserem Geist gesteuert werden. additives, drugs, , sugars, fat deficiencies or imbalances, all disrupt the endocrine system. The pituitary gland is regarded as the master gland, and its actions affect the rest of the glands. It regulates Ihr Nervensystem und Ihre Haut (eine von hundert anderen Aktionen). Sonnenlicht aktiviert diese Drüse, und Dunkelheit beruhigt sie.

Gut zu wissen

Die Zirbeldrüse hat eine sehr spezifische und wichtige Funktion: Sie sondert Melatonin ab. Melatonin ist eines der stärksten Antioxidantien des Körpers, das für die Vorbeugung gegen die Entstehung von Krebs unerlässlich ist. Die Schilddrüse reguliert auch den Stoffwechsel und das Immunsystem. Außerdem reguliert sie die Fortpflanzungsdrüsen. Wenn diese Drüsen nicht richtig funktionieren, ist auch die Schilddrüse über- oder unterfunktioniert und muss korrigiert werden. Die Thymusdrüse sondert Hormone ab, die wie Antibiotika wirken und die Abwehr eindringender Krankheitserreger auslösen. Ein Zinkmangel führt zur Schließung dieser wichtigen Drüse.

wird die Thymusdrüse zerstört. Dennoch kann sie mit natürlichen Medikamenten behandelt werden. Über das endokrine System sind Bände von Informationen geschrieben worden, und ich erwähne es nur, um die Vorstellung zu vermitteln, dass es sehr leicht aus dem Gleichgewicht geraten kann. Mit der richtigen Ernährung kann es aber auch sehr gesund bleiben. Vor allem mit gesunden Ölen, die genügend Omega-3-Fettsäuren liefern, um den ständigen Verzehr von Omega-6-Ölen aus Getreide und mit Getreide gefütterten Tieren auszugleichen. Sie arbeiten also in einem Sonnenstudio und sind ständig der UVA-Strahlung ausgesetzt. Aber Sie können die Tatsache kompensieren, dass dies möglicherweise Ihr Hautkrebsrisiko erhöht. Hier finden Sie Tipps, wie Sie trotzdem gesund bleiben können. Natürliche Vollwertnahrungsergänzungen lassen sich leicht in Ihren Speiseplan einbauen.