Es kann schwierig sein, Gewicht zu verlieren, und noch schwieriger, es zu halten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie für einen Urlaub oder eine Party abnehmen können und wie Sie Ihr Gewicht halten können, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben.

1. Mehr Sport treiben und weniger essen. 

So einfach ist das! Es ist wichtig, dass more calories each day than you consume. Ein Kilo Kalorien ist gleich 7000 Kalorien. Um ein Kilo abzunehmen, müssen Sie 7000 Kalorien mehr verbrauchen als Sie essen. Eine Portionskontrolle kann Ihnen helfen, Ihre Kalorienzufuhr zu reduzieren. Sie können den Kaloriengehalt jedes Lebensmittels, das Sie zu sich nehmen, auf dem Etikett nachlesen. Am besten sind kleine Mahlzeiten. Auf diese Weise wird Ihr Stoffwechsel schnell sein und Sie werden kein zusätzliches Fett einlagern.

Sie können Ausdauersportarten wie Laufen, Wandern, Schwimmen oder Radfahren betreiben. Dadurch wird Ihr Stoffwechsel angeregt und Sie verbrennen mehr Kalorien. Sport verbrennt Kalorien, aber er allein führt nicht zum Abnehmen. Um abzunehmen, müssen Sie weniger Kalorien essen, als Sie verbrennen.

2. Schlankheitspillen einnehmen

Revolyn Ultra is probably the best pill we can recommend you. This food supplement is used to suppress appetite and regulate food intake. It’s rich in fibre active ingredients (glucommaman, cocoa,…) , and have a suppressing effect on hunger. Es reduziert die Nahrungsaufnahme und die Menge der während der Mahlzeiten verzehrten Nahrung, indem es ein schnelleres Sättigungsgefühl bewirkt.

Revolyn Ultra wurde entwickelt, um die Fettaufnahme im Darm zu verringern. Das nicht absorbierte Fett wird dann auf natürliche Weise mit dem Stuhl ausgeschieden. Es hat auch entwässernde Funktionen, die das bereits gespeicherte Fett beseitigen.  Es baut Fett effektiver ab und erhöht Aufwand, wodurch Sie mehr Kalorien verbrennen können.

Sie können es hier kaufen: Revolyn Ultra Original

3. Essen Sie abends nicht mehr als zwei Stunden vor dem Schlafengehen. 

Wenn Sie zu Bett gehen, werden Sie feststellen, dass sich Ihr Stoffwechsel verlangsamt, was zu einer langsameren Verdauung führen kann. Wenn Sie gut essen, haben Sie auch die nötige Energie, um den Tag zu überstehen.

4. Lassen Sie keine Mahlzeiten aus. 

Wenn Sie Mahlzeiten auslassen, denkt Ihr Körper, dass Sie hungrig sind, und speichert zusätzliche Kalorien. Ihr Stoffwechsel ist wie ein Feuer, dessen Brennstoff die Nahrung ist. Du musst immer wieder Holzscheite, Papier und Zweige nachlegen, damit das Feuer weiterbrennt. Andernfalls könnte es brennen. Außerdem wird Ihr Stoffwechsel allmählich schwächer, wenn Sie sich selbst hungern lassen.

Es ist besser, vier oder fünf kleine Mahlzeiten am Tag zu essen als drei große. So kann sich Ihr Körper mehr Zeit für die Verdauung nehmen. Es ist möglich, kleine Mahlzeiten zu essen und zwischen. Ihr Stoffwechsel wird den ganzen Tag über funktionieren. Diese Snacks können zwischen den Mahlzeiten verzehrt werden: Ein Stück Obst, z. B. ein Apfel, Griechischer Joghurt, Müsliriegel, , Hummus oder ein kleiner Salat mit etwas Dressing.

5. Trinken Sie viel Wasser. 

Wussten Sie, dass Ihr Körper einen Fehler machen kann, wenn er sich hungrig oder durstig fühlt? Wenn Sie sich hungrig, aber nicht satt fühlen, ist Ihr Körper möglicherweise dehydriert. Täglich sollten mindestens 8 Gläser Wasser getrunken werden.

6. Verzehren Sie Obst, Gemüse und magere . 

Diese Lebensmittel sind reich an Nährstoffen und versorgen den Körper mit allem, was er braucht, ohne zusätzliche Kalorien.